Aktuelles > Archiv 2014/15

Aktuelles 2015

In fließendem Englisch vor internationalen Gästen

Immer häufiger werde ich gebeten, meine Zauberkunst auf denglisch zu präsentieren - auf deutsch oder englisch oder möglichst in beiden Sprachen zugleich - so wie letztens, auf einer Abendveranstaltung der IFRA World Publishing Expo 2015 als Close Up-Magier. Sie haben auch ein internationales Publikum? Kein Problem. Meine englischsprache Unterseite finden Sie hier...



Der vierte Wunsch

In meinem Zaubershop in geringer Stückzahl wieder zu haben: "Der vierte Wunsch", eine Geschichte von Liebe und Vergänglichkeit, visualisiert mit vier Assen und ein paar unbedruckten Spielkarten. Speziell gedruckt auf antiken "Gypsy"-Karten von Card-Shark...


Zu Gast auf dem Weltkongress der Zauberer in Rimini

Alle drei Jahre finden sich die Zauberer dieser Welt auf einem großen Kongress zusammen, sechs Tage lang, mit einem ausufernden Programm: Gala- und One Man-Shows, Seminare, Vorträge, Talk-Shows, Händlermesse, gemeinsames White-Dinner (siehe Foto) und vieles mehr. Das Herzstück bilden die täglichen Wettbewerbe, unterteilt in verschiedene Sparten, um die Besten der Besten herauszufinden und am Ende den Grand Prix-Sieger zu küren.

 

Im Juli in Rimini war ich zum sechsten Mal Teil dieser illustren Runde von 2000-3000 Magiern, ein tolles Erlebnis voller Begegnungen und Inspirationen, über die ich anschließend auch in der Fachpresse berichtet habe. Und in drei Jahren geht es dann nach Korea...



Als Mentalist auf der Jubiläumsfeier von Freshfields

Ein Highlight in diesem Jahr war sicherlich das 125jährige Jubiläum der Anwaltskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer, in Hamburg ansässig in der Innenstadt in den Hohe Bleichen. Ganz oben im neunten Stock wurde für einige hundert Gäste auf den Aussenterrassen gegrillt, in den Gesellschaftsräumen gab es Live-Musik, Bürgermeister Olaf Scholz hielt eine Laudatio - und ich bewegte mich als Mentalist zwischen den Gästen und las ihre Gedanken...

 

Wenn Ihnen diese sehr "trendige" und exklusive Form der Präsentation gefällt, dann sprechen Sie mich gern darauf an: Ich habe bereits seit 2003 jede Menge Erfahrungen als Close Up-Mentalist gesammelt...


Tanzende Stäbe

Von März bis Mai diesen Jahres lief in der Galerie W die Ausstellung "Tanzende Stäbe" über drei der wichtigsten deutschen Zauberkünstler des 20. Jahrhunderts: Fredo Marvelli, Fredo Raxon und Punx. Auch einige Exponate aus meiner Sammlung waren als Leihgabe mit dabei...

 

Die Galerie W zeigt regelmäßig wechselnde Ausstellungen mit magischen Themen und liegt in der Ifflandstr. 64 in Hamburg-Hohenfelde in einem Hinterhof. Öffnungszeiten sind Mittwoch bis Freitag 14-18 Uhr und Sonntag 12-18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Angaben sind ohne Gewähr.


Schlosszauber zum Jahreseinklang

Das Jahr ging gut los: Mit meinem magischen Einsatz auf einer großen kulinarischen Silvestersause im Schloss Berlepsch bei Göttingen, dem Familiensitz meines Kollegen und Zauberfreundes Thimon von Berlepsch, Autor von "Der Magier in uns".


Aktuelles 2014

Was sonst noch los war

Wo soll man da anfangen? Es war alles dabei: Auftritte zwischen Stralsund in der Alten Störtebeker Brauerei und dem Örtchen Langen südlich von Frankfurt. Von der zünftigen Hochzeit "auf dem Dorf" bis zum edlen Venezianischen Maskenball. Von der Nordwandhalle, einem Kletterparadies auf dem Gartenschau-Gelände in Hamburg-Wilhelmsburg, bis zum Fünfsternehotel wie dem gediegenen Grand Elysee.

Habe während meiner Arbeit wunderschöne Ausblicke auf mein Hamburg genossen: Beispielsweise vom Rilano Hotel in Finkenwerder aus auf die Elbe, wo in der Dunkelheit die Airbus-Riesen von ihren Testflügen zurückkehren. Oder die Einsätze auf den Dachterrassen der Innenstadt, mit Blick auf das Feuerwerk beim Alstervergnügen oder, in die andere Richtung, auf den Michel und die Elbphilarmonie mit ihren ewigen Baukränen, ohne die man sie sich schon gar nicht mehr vorstellen kann...


Messevergnügen

Im September mein diesjähriges Messe-Engagement: Vier Tage zwischenmenschliche Zauberkunst am Stand eines Anbieters auf der SMM-Schiffsmesse in den Messehallen Hamburg. Das bedeutete Nonstop Entertainment für alle Besucher des Standes, die besonderen Kunden, genau wie die, die es werden wollen, oder die, die einfach nur ein wenig Spaß und Abwechslung vom Messealltag suchten. Und weil es eine internationale Messe war, das alles in fließendem Englisch und Deutsch oder gern auch im ständigen Wechsel.

Erinnern tut sich am Ende jeder an den tollen Zauberer am Stand der Firma X, hat vielleicht sogar noch ein wertiges Giveaway mitbekommen, seine Karte dagelassen und kommt gerne wieder. Das paßt auch auf den kleinsten Messestand. Interesse? Noch mehr Infos und schöne Foto-Eindrücke finden Sie unter Messe-Entertainment.


Die Tour zum Buch

Im Februar/März folgte der zweite Teil meiner aktuellen Seminartour zum Erscheinen meines neuen Buches Das Geheimnis des Glücks zur geschichtenerzählenden Zauberkunst (Sie können es hier in meinem kleinen Zaubershop direkt bei mir bestellen und sicher bezahlen).

 

Die Stationen der Tour waren: Winterthur, Krems, Berlin, Freiburg, Stuttgart, Dresden, Passau, Mannheim und Wuppertal. Die Termine in Dresden fanden im prachtvollen Zauberschloss Schönfeld statt, einen Tag das Seminar, den anderen meine Soloshow.

 

Eingerahmt wurde das ganze durch mein erstes Seminar in Polen überhaupt, am 26.01. im Studio des landesweit bekannten polnischen Zauberer Arséne Lupin in Lodz. Den Abschluß bildete schließlich traditionell das Seminar in meiner Heimatstadt Hamburg, am 21.03. im Magiculum-Theater...


Mit dem Traumschiff nach Asien

Anfang Januar war ich wieder an Bord des "Traumschiffes" Deutschland. Flug nach Singapur, dann die Küste an Thailand, Vietnam, Kambodscha und China hoch, nach 18 Tagen von Hongkong aus der Rückflug nach Deutschland. Wieder einmal dem langen deutschen Winter entflohen. Close Up-Abende, Galashows mit den anderen Künstlern, mein literarisches Soloprogramm im "Kaisersaal". Schiffsalltag.

 

Und immer wieder Highlights wie die Nacht in Bangkok mit meinen liebsten Kollegen (siehe das Selfie)...


Zurück zu Aktuelles